Workshop Stickerei

  • Beschreibung

Erlerne grundlegende Techniken des Stickens

WANN
Sonntag, 11. November 2018,  11:00-14:00 Uhr

WO
Wiesbaden
Die genaue Adresse des Veranstaltungsortes erhälst Du nach Zahlungseingang.

WAS
In dem dreistündigen Workshop werde ich die grundlegenden Techniken des Stickens mit seinen Tipps und Tricks mit Euch teilen, danach werden wir individuelle Stickerei mit meinen Mädchen- oder Pflanzen Motiven auf einer Baumwolltasche oder auch Baumwolltuch zu erlernen .

Du erhälst
1 Baumwolltasche  und Baumwolltuch zum Besticken
1 Stickrahmen aus Holz  ∅ 16 cm                                                                                        1 Sticknadel und 1 Einfädler
verschiedene Baumwollgarne 

Utensilien wie Schere usw sind vorhanden.
Getränke und Knabberkram stehen bereit.

MITBRINGEN
Gern kannst Du EIN weiteres  Stoffstück zum Besticken mitbringen. Vielleicht ein T-Shirt, oder ein Sofakissenbezug?

Damit wir gut arbeiten können, ist die Teilnehmeranzahl auf 6 Personen begrenzt.
Der Stick-Kurs findet ab der Teilnahme von 2 Personen statt.

TEILNAHMEBEDINGUNGEN
Bevor Du den Workshop buchst, lese bitte die Hinweise durch. Mit Deiner Anmeldung akzeptierst Du diese Teilnahmebedingungen.

Der Workshop richtet sich an Erwachsene.

Anmeldung
Die Anmeldung  ist zu buchen über eine verbindliche Zusage an meine e.mail: ka.wolff@illustrer.de

Preis
69,-€ inklusive Mwst

Rücktritt
Teilnehmer haben keinen Anspruch auf Rückerstattung der Kursgebühr, wenn sie aus persönlichen Gründen den Workshop abbrechen oder nicht teilnehmen. Erfolgt Seitens des Teilnehmers eine kurzfristigen Absage (bis max. 14 Tage vor Beginn) verbleibt die Hälfte (50%) der Teilnahmegebühr beim Veranstalter.  100% Gebühren sind fällig bei Rücktritt unter 14 Tagen vor der Veranstaltung.
Die Gebühr wird erstattet wenn eine Ersatzperson seitens des Teilnehmers gestellt wird oder der Platz durch eine Person von der Warteliste besetzt werden kann.
Ein Rücktritt ist in jedem Fall schriftlich zu melden.

Zur Fristwahrung gilt das Datum der Email, bzw. das Datum des Poststempels.

Rückzahlung
Wenn die Kursleiterin erkrankt oder die notwendige Teilnehmerzahl nicht erreicht wird, kann es vorkommen, dass der Workshop kurzfristig abgesagt werden muss, z.B. . wenn einen solchen Workshop umgehend nach Bekanntwerden der Umstände abgesagt und Ersatztermine vorgeschlagen werden, wird dazu das Recht vorbehalten. Sollten diese nicht passen, wird die bereits gezahlte Teilnahmegebühr in voller Höhe erstattet.

Haftung/Versicherung
Die Teilnahme an den Workshops geschieht auf eigene Gefahr. Bei Personen-, Sach-, Vermögensschäden und anderen Verlusten tritt keine Haftung seitens des Veranstalters ein. Sollten Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit seiner Organe oder Beauftragten nachgewiesen werden, erfolgt die Regulierung direkt zwischen den Beteiligten. Für einen ausreichenden Versicherungsschutz muss der Teilnehmer selbst sorgen.

Ausschluss
Bei Verstoß gegen die Hausordnung oder Verhalten, welches die eigene Sicherheit oder die anderer Teilnehmer gefährdet oder den Ablauf stören, ist die Workshopleiterin berechtigt, den Teilnehmer vom Workshop auszuschließen. Dies erfolgt ohne Kostenerstattung der Teilnahmegebühren. Im Falle einer Zuwiderhandlung gegen die Hausordnung oder Verhalten, welches Personen-, Sach- oder Vermögensschäden verursacht, erfolgt die Regulierung direkt durch den Teilnehmer bzw. seine Versicherung mit dem Geschädigten.

Änderungen bleiben vorbehalten.